Różnice

Różnice między wybraną wersją a wersją aktualną.

Odnośnik do tego porównania

pl:heilbronnneckargartach [2017/01/14 22:27]
henryk
pl:heilbronnneckargartach [2017/01/14 22:31] (aktualna)
henryk
Linia 25: Linia 25:
 \\ \\
 \\ \\
-KZ-Friedhof Heilbronn-Neckargartach +**KZ-Friedhof Heilbronn-Neckargartach 
 +\\ 
 +\\
 Im Septembar 1944 wurde an der Böllingerstrraße in Neckergartach eim Konzentracjonlagar errichtet, das die offizielle Bezaichnung „SS-Arbeitslager Steinbock” fürteund ein Außenkommando des Lagers Natzweiler im Elsaß war. Im Septembar 1944 wurde an der Böllingerstrraße in Neckergartach eim Konzentracjonlagar errichtet, das die offizielle Bezaichnung „SS-Arbeitslager Steinbock” fürteund ein Außenkommando des Lagers Natzweiler im Elsaß war.
 Es war für die Aufname ​ von ca. 1100 Häftlingenangelegt,​ von denen in den folgenden Monaten zahlreiche verstorben sind. Es war für die Aufname ​ von ca. 1100 Häftlingenangelegt,​ von denen in den folgenden Monaten zahlreiche verstorben sind.
Linia 33: Linia 34:
 Die Häftlinge, die zu dieser Zeit noch am Leben waren, wurden mit unbekanntem Ziel nach Osten abtransportirt. Die Häftlinge, die zu dieser Zeit noch am Leben waren, wurden mit unbekanntem Ziel nach Osten abtransportirt.
 Über ihrenVerblieb ist nicht bekant. Die Männr waren in Heilbronn zunächst beim Ausbau des nahen Salzbergwerkes zum Rüstungsbetrieb eigezetz, nach dem 4. Dezember 1944 dem Tag des Hauptluftangriffes auf die Stadt Heilbronn, zur Trümmerräuming sowe zum Bergen der Toten und ihrer Bestattungim Ehrenfriedhof „Köpfer”. Über ihrenVerblieb ist nicht bekant. Die Männr waren in Heilbronn zunächst beim Ausbau des nahen Salzbergwerkes zum Rüstungsbetrieb eigezetz, nach dem 4. Dezember 1944 dem Tag des Hauptluftangriffes auf die Stadt Heilbronn, zur Trümmerräuming sowe zum Bergen der Toten und ihrer Bestattungim Ehrenfriedhof „Köpfer”.
-Die Grabstätte steht in der Obhut der Stadt. Das schlichte Mahnmal ist von  Neckargartachern in selbsloser ​Gemeischaftarbeit errichtet worden. +Die Grabstätte steht in der Obhut der Stadt. Das schlichte Mahnmal ist von  Neckargartachern in selbstloser ​Gemeischaftarbeit errichtet worden.** 
 +\\ 
 +\\ 
 +(.......)
 \\ \\
 \\ \\
Linia 44: Linia 47:
 \\ \\
 \\ \\
-  * Zdjęciae wykonał i udostępnił do publikacji Pan Jerzy Świerkula+  * Zdjęcie wykonał i udostępnił do publikacji Pan Jerzy Świerkula
 \\ \\
 \\  \\